Noch 2 Tage bis zum Start UNSERES Jakobswegs ? – Probepacken steht an … Die Tipps und Packlisten aus dem Netz haben in der Vorbereitung natürlich größte Beachtung gefunden… Schließlich wollen wir nichts falsch machen! In einem sind sich auf jeden Fall alle einig: größter Fehler ist zu viel Gepäck – max. 10% des Körpergewichts! Diese Hinweise sind wirklich gold wert! Ich bin äußerst dankbar zu wissen, dass jeder von uns 100kg wiegt!!!

FullSizeRender

Ich denke wir sollten abspecken … nur gut, dass wir noch 2 Tage Zeit haben 😉

Ich habe gelesen, dass man nach “Grundausstattung” (sehr empfohlen) und “Pilger-Luxus” (empfohlen) unterscheiden soll. Das hilft unwahrscheinlich beim Aussortieren wenn alles außer Kamera, Handy und Pilgerreiseführer “sehr empfohlen” wird!

Da fällt mir nur ein: “Eines Tages fällt dir auf, dass du 99% davon nicht brauchst. Du nimmst all den Ballast und schmeißt ihn weg. Denn es reist sich besser mit leichtem Gepäck.”

Wir schaffen das… ?